CNC-Fräsen – CNC-Frästeile in Top-Qualität mit High-Quality-Finishing.

Feine Güte Schnitt für Schnitt! CNC-Frästeile bringen wir dank modernster 3-, 4- und 5-Achs-DMG Mori-Maschinen in Top-Form. Mit minimalen Toleranzen und maximaler Funktionalität. Feinste Vor- und Nachbehandlung oder Beschichtung? Versteht sich von selbst!

Sie sind hier:

CNC-Frästeile von mtam – Qualität und Effizienz von Anfang an

Schlanke Prozesse sorgen dafür, dass wir uns von Ihrer Anfrage bis zur Auslieferung auf das Wesentliche konzentrieren: hochpräzise und funktionale CNC Frästeile, die Ihre Montageprozesse und Produktionsprozesse sicherstellen. Dank unserer Hochleistungsmaschinen und CAD-/CAM-Anbindung sind Ihre Bauteile und Baugruppen noch schneller bei Ihnen – mit Null Fehler und hochwertig veredelten Oberflächen.

Darauf können Sie sich beim CNC-Fräsen verlassen

  • vollautomatisierte Fertigung
  • CAD- / CAM-Verbindung
  • 3D-Fräsen
  • 5-Achs-Simultan-Fräsen
  • CNC-Prototyping
  • Vorbehandlung
  • Oberflächenveredelung

Datenanlieferung

Die Daten für die Fertigung Ihrer CNC-Frästeile können Sie uns als technische Zeichnung in Papierform oder als CAD-Zeichnung digital zur Verfügung stellen. Anpassungen führen wir für Sie fachgerecht aus.

Keine Zeichnung vorhanden? Unsere Spezialisten erstellen die notwendigen Zeichnungen für Sie, programmieren die Daten und setzen sie in Bauteile um – von einfach bis hochkomplex.

Materialvielfalt für leistungsstarke CNC-Frästeile

Mit der nachfolgenden Zusammenstellung der gängigen Werkstoffe für die Fertigung von CNC-Frästeilen, helfen wir Ihnen die richtige Werkstoffwahl zu treffen:

  • Stähle
  • Aluminiumlegierungen
  • Kunststoffe
  • Grundstähle
  • legierte und unlegierte Qualitätsstähle

Sie haben Fragen?

Am Liebsten sind wir auch hier persönlich für Sie da.

Ganz gleich, ob Sie Beratung zur Bearbeitung, der Materialauswahl oder der Anlieferung Ihrer Daten wünschen, wir helfen Ihnen gerne und kompetent weiter. Selbstverständlich beantworten wir ebenfalls Ihre Fragen zu Angeboten und Lieferterminen.

Kontaktieren Sie uns per:

Kontaktieren Sie uns per:

Häufig gestellte Fragen

Wie werden CNC-Frästeile gefertigt?
Beim CNC-Fräsen werden zunächst passgenau die Werkstücke vom Rohteil gesägt und anschließend automatisiert bearbeitet. Ein automatisches Schnellwechselsystem beschleunigt den Fertigungsprozess. Programmgesteuert wird in unseren modernen Maschinen für jedes Bauteil automatisch das richtige Werkzeug ausgewählt – ohne Zeitverlust.

Wo liegt der Unterscheid beim 3-Achs-Fräsen und 5-Achs-Fräsen?
Durch mehrere Achsen können bei der Produktion von 3D-Bauteilen Arbeitsschritte eingespart werden. Je mehr Achsen eingesetzt werden, desto schneller kann produziert werden. 5-Achs-Simultan-Fräsen ermöglicht uns selbst komplizierte 3D-Konturen präzise zu fertigen.

Zeichnung – Bestellung – Lieferung: Wie schnell kann mtam produzieren?
Wie schnell wir produzieren und liefern können, hängt vom Umfang der Bestellung, von der Art der Datenanlieferung und von der Materialbereitstellung für die CNC Frästeile ab. Für die Fertigung von Prototypen mit angelegter CAM-kompatibler STEP-Datei und Materialbereitstellung kalkulieren wir 1 bis 5 Werktage. Kleinserien auf Basis technischer Zeichnung ohne Materialbereitstellung produzieren wir in rund 3 Wochen inklusive Anlieferung.

Falls Sie Ihre Frage nicht beantwortet finden:
Bitte kontaktieren Sie uns, wir beantworten Ihre Fragen sehr gerne individuell.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fräsen einer Grundplatte

Im Video sehen Sie die planparallele Bearbeitung einer Grundplatte, beim Fräsprozess. Gefertigt wird diese Platte auf einer DMC 1035 mit einer Magnetspannplatte.